MED_SEN_studenten_DSC_6257.jpg

Ernährung im Joballtag

Ernährung im Joballtag

Ob Sie im Büro tätig sind oder draussen zu Werke gehen: Der Arbeitsalltag ist anstrengend. Deshalb kommt der Mittagspause eine besondere Bedeutung zu. Sich abwechslungsreich und doch kostengünstig zu ernähren, ist keine Hexerei – lesen Sie unsere Tipps.

 

  • Essen mitnehmen: Vielleicht kochen Sie ja ganz gerne. Warum nicht einfach etwas mehr zubereiten und was übrig ist am nächsten Tag mitnehmen? Viele Firmen haben eine Küche, wo man sein Essen aufwärmen kann. So haben Sie immer genau das zum Zmittag, was Sie gerne mögen.
  • Firmenkantine: Keine Angst vor Kantinenessen! Mensas sind schon lange nicht mehr von gestern. Auf gesunde und ausgewogene Ernährung zu achten, gehört zum heutigen Lifestyle. So dürfen auch die Kantinen den letzten Staub von den Tabletts pusten und Sie sich über gutes und relativ günstiges Essen zum Lunch freuen!
  • Über d’Gass: Vor allem in den Städten gibt es unzählige Bioläden, Cafés, Bäckereien und Take-aways, die ihre Leckereien zum Mitnehmen anbieten. Schauen Sie sich in der Gegend um und probieren Sie aus, wo frisch und liebevoll Zubereitetes angeboten wird. Die Abwechslung macht’s!

Sanitas empfiehlt

Rechtlicher Hinweis Impressum