Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen betreffend des Schwangerschafts-Services von Sanitas

Datenschutz und -sicherheit geniessen bei Sanitas Privatversicherungen AG (nachfolgend „Sanitas“ oder „wir“) einen hohen Stellenwert. Daher legt Sanitas in allen Geschäftsprozessen grossen Wert darauf.


1 Anwendungsbereich

Die Datenschutzbestimmungen betreffend die Nutzung des Schwangerschafts-Services von Sanitas  (nachfolgend „Datenschutzbestimmungen“) erläutern, welche Personen- und Leistungsdaten (nachfolgend „Daten“) im Zusammenhang mit dem Schwangerschafts-Services von Sanitas  (nachfolgend „Schwangerschafts-Service“) bearbeitet werden.


2 Bearbeitung von Daten

Die Bearbeitung der Daten beinhaltet jeden Umgang mit Ihren Daten, einschliesslich aber nicht beschränkt auf die Sammlung, Speicherung, Verwaltung, Nutzung, Bearbeitung, Aufbewahrung, Veränderung, Archivierung, Übermittlung, Bekanntgabe, Anonymisierung und Löschung.

Ihre Zustimmung zur  Datenbearbeitung wird gesondert im Rahmen der Registrierung eingeholt.


3 Inhaber der Datensammlung

Inhaber der Datensammlung ist Sanitas Privatversicherungen AG, Jägergasse 3, Postfach 2010, 8021 Zürich.


4 Datensammlung

Die Datensammlung umfasst Daten, welche Sie Sanitas zur Verfügung stellen, sowie auch Daten, welche bei jedem Kontakt mit Sanitas automatisch oder manuell erfasst werden. Die Sammlung erfolgt bei, jedoch nicht beschränkt auf folgende Umstände:

  • Registrierung für den Schwangerschafts-Services;
  • Bezug eines Newsletter oder sonstige Werbung;
  • Teilnahme an Wettbewerb oder Gewinnspiel;
  • Teilnahme an einer Sanitas Marktforschungsaktion oder Meinungsumfrage.

5 Datentypen

Die Daten umfassen aber beschränken sich nicht auf folgende Datentypen: Name und Vorname; Geburtstag und Alter; Geschlecht; Adresse; Nationalität; Nutzungsgewohnheiten; Sprachpräferenzen; Telefonnummer(n); E-Mail-Adresse(n); Identifikationsnummern benützter technischen Geräte; Kundennummer; Informationen zu abonnierten Newslettern oder zu erhaltenen Informationen und Werbung; Zustimmung für Empfang von Werbung; Zustimmung zur Profilbildung; Zustimmung für Empfang von Notifikationen; Geburtstermin des ungeborenen Kindes; Zeitpunkt der Familienplanung und  Schwangerschaftswoche; Sitzungsdaten mit Bezug auf Besuche auf Sanitas Websites (einschliesslich Dauer und Häufigkeit der Besuche, Sprach- und Landesvoreinstellungen, Informationen über Browser und Computerbetriebssystem, Internet-Protokoll-Adressen, Suchbegriffe und Suchergebnisse; abgegebene Bewertungen); angesehene Informationen via Online-Kanäle (z.B. E-Mail, Web); jegliche Arten der Kommunikationen mit uns über Telefon, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS, Push Notification, etc.), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging.


6 Zweck der Datenbearbeitung

Die Bearbeitung Ihrer Daten erfolgt zu unterschiedlichen Zwecken. Sie können ganz oder teilweise für einzelne oder mehrere der nachfolgenden Zwecke bearbeitet werden. Die Bearbeitungszwecke umfassen aber sind nicht beschränkt auf folgende Kategorien:

Kundenkommunikation

  • Bereitstellung, Administration und Durchführung der Kundenkommunikation über elektronische Kommunikationsmittel;
  • geschäftliche Kommunikation über Telefon, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS, Push Notification, etc.), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging;
  • Auswertung der Nutzung unserer Angebote über Telefon, Telefax, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS, Push Notification, etc.), Bildnachrichten (MMS) oder Instant Messaging wie: Art der Nutzung, Häufigkeit und Dauer der Nutzung, genauer Ort der Nutzung;

Analyse des Nutzerverhaltens

  • Optimierung der Schwangerschaftsbegleitung und somit des Schwangerschafts-Services von Sanitas durch individualisierte und personenbezogene, aber auch anonyme und gruppenbezogene Aufzeichnung und Auswertung des historischen und aktuellen Nutzungsverhaltens;
  • Individualisierte und personenbezogene bzw. anonyme und gruppenbezogene Erkennung, Klassifizierung und Analyse von aktuellen und potentiellen Nutzerbedürfnissen und Nutzerinteressen;
  • Individualisierte und personenbezogene bzw. anonyme und gruppenbezogene Einordung und Analyse des Nutzerpotentials;
  • statistische Auswertung des Kundenverhaltens auf der Basis von Nutzungsdaten;
  • Verknüpfung und Anreicherung der von uns über Sie gesammelten Personendaten mit öffentlich erhältlichen oder von Dritten erworbenen persönlichen und unpersönlichen Daten zur Verbesserung unserer Datenbasis und der Analyse des Nutzerverhaltens. Die Anreicherung von Profilen durch Daten Dritter beinhaltet z.B.: Daten des Bundesamt für Statistik, Kalenderdaten, Soziodemografische Daten, öffentlich zugängliche Daten aus sozialen Netzwerken oder Geodaten.

Direktmarketing

  • Vereinfachung von Abläufen und Nutzung von Erkenntnissen aus der Analyse des Nutzerverhaltens zur kontinuierlichen Verbesserung des Schwangerschafts-Services;
  • Vermeidung unnötiger Werbung durch Erkenntnisse aus der Analyse des Nutzerverhaltens für ein individualisiertes und personalisiertes Direktmarketing;
  • Zusendung individualisierter und personalisierter Werbung per Post oder über Telefon, Telefax, E-Mail, Sprachnachrichten, Textnachrichten (SMS, Push Notification, etc.), Bildnachrichten (MMS), Videonachrichten oder Instant Messaging;
  • Individualisierte und personalisierte Anpassung des Schwangerschafts-Services sowie der Werbung auf unseren Kanälen auf Multimedia-Portalen bzw. sozialen Netzwerken.

7 Datenweitergabe

Sanitas kann Ihre Daten für die in diesen Datenschutzbestimmungen genannten, oder auch für andere Zwecke an andere Unternehmen der Sanitas-Gruppe oder an Dritte weitergeben. Ihre Daten können zusätzlich in folgenden Fällen weitergeben werden: zur Einhaltung der geltenden Gesetze und Vorschriften; bei Gerichtsverfahren; auf Verlangen der zuständigen Gerichte und Behörden oder in Fällen in welchen es Sanitas aus anderen rechtlichen Gründen oder Verpflichtungen für notwendig erachtet, auch um ihre Rechte beziehungsweise ihr Eigentum zu schützen und zu verteidigen.


8 Webseiten von Drittanbieter

Der Schwangerschafts-Service von Sanitas  und die damit zusammenhängende Kommunikationen (beispielsweise E-Mails) können Links zu Webseiten von Drittanbietern enthalten. Sanitas hat keinen Einfluss auf Informationen und Angebote auf Webseiten von Drittanbietern, oder wie sie mit den auf ihren eigenen Webseiten gesammelten Personendaten umgehen. Sanitas ist nicht verantwortlich für die Einhaltung von Datenschutz- und anderer Rechtsbestimmungen durch Drittanbieter mit Links auf Sanitas Websites, in Sanitas Kommunikationen oder im Zusammenhang mit dem Schwangerschafts-Service von Sanitas.


9 Schutz Ihrer Daten

Zum Schutz Ihrer Daten vor unberechtigtem Zugriff und vor unbefugter Datenbearbeitung haben wir die erforderlichen technischen und organisatorischen Sicherheitsmassnahmen getroffen. Diese werden regelmässig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst.   


10 Änderung der dieser Datenschutzbestimmungen

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzvereinbarung jederzeit zu ändern oder anzupassen. Sollten Sie den Änderungen und /oder Anpassungen nicht innert dreissig Kalendertagen widersprechen, beziehungsweise nach den Änderungen und /oder Anpassungen weiterhin Teilnehmer oder Teilnehmerin des Schwangerschafts-Services von Sanitas  sein, gelten die neuen Datenschutzbestimmungen als akzeptiert.


11 Datenschutzrechte

Sie haben das Recht, jederzeit Ihre Datenschutzrechte geltend zu machen und Auskunft über Ihre bei Sanitas gespeicherten und bearbeiteten Daten zu erhalten, Ihre Daten zu berichtigen, zu ergänzen, der Bearbeitung Ihrer Daten zu widersprechen oder die Löschung Ihrer Daten zu verlangen. Um Ihre Rechte geltend zu machen, für Fragen zur Bearbeitung von Daten oder für Auskunftsgesuche können Sie sich mittels Briefpost und beigelegter Kopie eines amtlichen Ausweises an die Datenschutzbeauftragte von Sanitas wenden.


Sanitas Krankenversicherung

Datenschutzbeauftragte

Jägergasse 3

8021 Zürich

Sanitas behält sich vor, in diesem Zusammenhang elektronisch (insbesondere per E-Mail) mit Ihnen zu korrespondieren.

Sanitas Privatversicherungen AG

Zuletzt geändert: 08.02.2015  

Rechtlicher Hinweis Impressum