MED_SEN_schwangerschaft_006-16-Schwanger-Kueche-036-P.jpg

Ihr Baby isst mit: Gesunde Ernährung ist jetzt gefragt

Ihr Baby isst mit: Gesunde Ernährung ist jetzt gefragt

In der Schwangerschaft erhöht sich aufgrund der Entwicklung und Versorgung des wachsenden Kindes und des Mutterkuchens Ihr Energiebedarf. Ab dem zweiten Drittel sollten Sie daher auf etwas mehr Energie in Ihrer Ernährung achten.

Im Laufe der Schwangerschaft kann sich zudem Sodbrennen entwickeln, da das Kind bei vielen Frauen auch auf den Magen drückt. Zur Linderung von Sodbrennen kann ein Schluck Milch helfen.

Förderlich kann jetzt sein, wenn Sie kleine Zwischenmahlzeiten in Ihren Speiseplan einbauen – umso mehr, wenn Sie bei den Hauptmalzeiten nicht mehr so viel essen mögen. Durch gesunde und feine Snacks nehmen Sie zusätzliche Kalorien genussreich auf.
 

Ernährungstipps

  • eine Handvoll Nüsse
  • Vollkorncrackers
  • Reis-/Maiswaffeln
  • 1 Stück Vollkornbrot mit Käse oder gekochtem Schinken
  • rohes Gemüse mit Quarkdipp
  • kleiner Magerquark mit Früchten
  • Milchshake
  • heisse oder kalte Ovomaltine

 

Sibylle Abt

Dipl. Ernährungsberaterin BSc und Geschäftsführerin von PEBS (Präventive Ernährungs- undBewegungsberatung in der Schwangerschaft bis ein Jahr nach Geburt)

 


Guten Appetit!

Der Verein PEBS bietet unter www.buggyfit.ch Termine für Ernährungsberatung an.

Rechtlicher Hinweis Impressum