CallMed: telemedizinisches Modell | Sanitas Krankenversicherung
MED_B2B_telefonieren_DSC_7865.jpg

Telemedizinische Erstberatung rund um die Uhr

Telemedizinische Erstberatung rund um die Uhr

Oft reicht es, bei gesundheitlichen Fragen mit einem Arzt oder mit einer medizinischen Fachperson zu reden, bevor Sie zum Arzt gehen. Zum Beispiel, wenn Sie länger als üblich erkältet sind und nicht wissen, was tun.  

Schritt für Schritt: So einfach funktioniert CallMed

  1. Sie kontaktieren Medgate über die Sanitas Medgate App.
  2. Sie werden beraten und definieren mit Medgate Ihren Behandlungsplan.
  3. Falls notwendig, vereinbaren Sie einen Termin mit einem Arzt oder Spezialisten.
  4. Sie lassen sich behandeln.
  5. Der Arzt schickt die Rechnung an uns, wir erledigen den Rest.

Die wichtigsten Leistungen in der Grundversicherung

Wer seinen Wohnsitz in der Schweiz hat, muss grundversichert sein. So schreibt es das Gesetz vor, um die medizinische Grundversorgung für alle sicherzustellen. In der Grundversicherung bieten alle Krankenversicherungen dieselben Leistungen an.

 

Zum Beispiel

  • Behandlungen bei einem Arzt oder Spezialisten in der ganzen Schweiz
  • Spitalbehandlungen in der allgemeinen Abteilung in Ihrem Wohnkanton
  • Einen Kostenanteil an Notfallbehandlungen weltweit
  • Medikamente, Laboruntersuchungen oder medizinische Hilfsmittel

Versicherung jetzt online abschliessen

Mit CallMed sparen Sie 9 Prozent Prämie im Vergleich zum Standardmodell Basic in der Grundversicherung.

 

Die aufgeführten Beträge sind Maximalansätze und gelten – sofern nicht anders vermerkt – pro Kalenderjahr. Massgebend für die Leistungsausrichtung sind ausschliesslich das Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG), die dazugehörenden Verordnungen sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und die jeweiligen Zusatzbedingungen (ZB) von Sanitas.

Kostenlose Erstberatung durch erfahrene Ärzte

Unsere telemedizinische Beratung ist rund um die Uhr erreichbar, auch aus dem Ausland. Die Medgate-Ärztinnen und -Ärzte beraten Sie und sagen Ihnen, was Sie tun können. Falls Ihr Medgate-Arzt eine Behandlung empfiehlt, können Sie frei wählen, wer Sie behandeln soll. Wichtig ist nur, dass Sie Medgate vor jedem Arztbesuch kontaktieren. So helfen Sie uns, unnötige Kosten zu vermeiden. Dafür gewähren wir Ihnen einen Prämienrabatt.

In diesen Fällen müssen Sie Medgate nicht kontaktieren

  • Notfälle (müssen Medgate aber innerhalb von zehn Tagen gemeldet werden)
  • Gynäkologische Vorsorgeuntersuchungen
  • Mutterschaftsleistungen
  • Impfungen
  • Zahnärztliche Behandlungen

Downloads

Rechtlicher Hinweis Impressum