Family: Familienzusatzversicherung | Sanitas Krankenversicherung
MED_PRE_lachen_DSC_3615.jpg

Die Zusatzversicherung für Familien

Die Zusatzversicherung für Familien

Unsere Zusatzversicherung Family übernimmt sinnvolle Zusatzleistungen wie kieferorthopädische Behandlungen, die in der Grundversicherung nicht oder nur teilweise enthalten sind. Darum eignet sich die Komplettlösung für Eltern, die ihre Familie umfassend schützen wollen.

Ihre Vorteile mit Family

Die Familienzusatzversicherung fasst Leistungen zusammen, die für viele Familien wichtig sind. Sie müssen nicht jede Leistung einzeln auswählen und können sicher sein, umfassend versichert zu sein. Die Komplettlösung bezahlt höhere beziehungsweise zusätzliche Kosten und Beiträge im Vergleich zur Grundversicherung. Unter anderem für:

 

  • Alternativmedizin
  • Mutterschaft
  • Fitness-Abo
  • Check-ups
  • gynäkologische Untersuchungen
  • Brillen
  • Zahnspangen

 

Mit Family ergänzen Sie Ihre Grundversicherung, wenn Sie Ihre Familie umfassend versorgen und sich vor hohen Rechnungen schützen wollen. Zum Beispiel, wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter eine teure Zahnspange braucht. Ausserdem können Sie dank dem individuellen Leistungskonto die Deckung flexibel den Bedürfnissen der einzelnen Familienmitglieder anpassen und Prämie sparen.

Flexibel planen mit dem Leistungskonto

Alle gedeckten Leistungen werden aus dem Leistungskonto bezahlt. Sie können für jedes Familienmitglied eine individuelle Limite von 10'000, 25'000 oder 50'000 Franken festlegen. Zum Beispiel 10'000 Franken für Mutter, Vater und Sohn, aber 25'000 Franken für die Tochter, weil sie bald eine Zahnspange braucht.

So können Sie die Deckung und Prämie optimieren: Für Familienmitglieder, die voraussichtlich wenig Leistungen beziehen, wählen Sie eine tiefere Limite als für die, die wahrscheinlich mehr brauchen.

Mit Family liegt die Zahnspange im Budget

Die Zahnspange der Tochter wird teuer. Eine abnehmbare Spange kostet bis zu 5000 Franken, eine klassische festsitzende Spange bis zu 15'000 Franken. Solche Kosten belasten das Familienbudget. Family übernimmt 80 Prozent (bis zur Höhe des Leistungskontos). Für die festsitzende Zahnspange der Tochter also 12'000 Franken. Dank Family bezahlen Sie nur 3000 statt 15'000 Franken selber.

Rooming-In: Bleiben Sie bei Ihrem Kind im Spital

Kinder im Spital brauchen ihre Eltern. Besonders nachts, wenn sie aufwachen und nach Mama oder Papa rufen. Family übernimmt 80 Prozent der Übernachtungskosten für einen Elternteil. So können Sie Ihrem Kind nahe sein und ihm Geborgenheit geben, wenn es Sie am meisten braucht.

Versicherung jetzt online abschliessen

Sie können die Versicherung online abschliessen oder mit unserem Kundendienst telefonieren. Sie erreichen unsere Beraterinnen und Berater montags bis freitags von 8 bis 17 Uhr unter 0844 150 150.

 

Die aufgeführten Beträge sind Maximalansätze und gelten – sofern nicht anders vermerkt – pro Kalenderjahr. Massgebend für die Leistungsausrichtung sind ausschliesslich das Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG), die dazugehörenden Verordnungen sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und die jeweiligen Zusatzbedingungen (ZB) von Sanitas.

Ergänzen Sie Family mit einer Spitalzusatzversicherung

Hospital Standard Liberty
Freie Arzt- und Spitalwahl in der allgemeinen Abteilung
Hospital Extra Liberty
Freie Arzt- und Spitalwahl in der halbprivaten Abteilung
Hospital Top Liberty
Freie Arzt- und Spitalwahl in der privaten Abteilung

Downloads

Rechtlicher Hinweis Impressum