487463495

App im Sanitas Check: BudgetCH

Kann ich mir zusätzlich zur Bluejeans ein Poloshirt kaufen? Oder überstrapaziert das mein Monatsbudget? Wie viel Geld ich seit Monatsbeginn für Lebensmittel, Kleider und Freizeitaktivitäten ausgegeben habe, weiss ich nur schätzungsweise. Damit ich künftig meine Finanzen im Griff habe, installiere ich auf meinem Smartphone BudgetCH, eine App der Budgetberatung Schweiz.

Getestet von Michael Suter, Redaktor bei Sanitas

Als Erstes erstelle ich mit der App mein persönliches Budget. Dazu erfasse ich meine Einnahmen und die fixen Ausgaben für Miete, Handy-Abo, Krankenversicherung usw. Dann lege ich fest, was ich maximal für Haushalt, Kleider, Sport und Ferien ausgeben will. Die Beträge lassen sich für einen Monat oder das ganze Jahr fixieren. Nun kann ich meine Ausgaben in verschiedenen Kategorien erfassen. Die App gibt mir nach der Eingabe sofort an, wie viel des vorgesehenen Budgets aufgebraucht ist und welcher Betrag übrig bleibt.

 

Fazit

BudgetCH ist ein praktisches Tool, um das Budget im Überblick zu behalten.

 

Meine Wertung

+ Kostenlos für Android- und iOS-Geräte

+ Übersichtlich strukturiert, einfach zu bedienen

+ Verlinkung zu Beratungsstellen

+ Problemlose Offline-Nutzung

 

– Nur in Deutsch

– Kein Datenexport möglich

– Kategorien nicht individualisierbar

BudgetCH ist verfügbar für iOS und Android.

Rechtlicher Hinweis Impressum