Sanis Bananentrick | Sanitas Krankenversicherung
Sani_Bananentrick_Moodbild_03_16.jpg

Sanis Bananentrick

Mit dem Bananentrick verblüffst du alle: Du schälst die ganze Banane – innen ist sie zerschnitten. Sani zeigt dir hier, wie das geht.

Du benötigst

  • 1 Banane
  • 1 dünne Nadel
  • 1 festen Faden, ca. 30 cm lang
  • 1 Scheibe Zitrone

Stich mit der Nadel in die Banane. Zieh nun die Nadel ein kurzes Stück ganz flach unter der Schale durch. Das heraushängende Fadenende soll gut zehn Zentimeter lang bleiben.

An exakt der gleichen Stelle, an der der Faden herauskommt, stichst du wieder ein. Zieh die Nadel nun wieder ein kurzes Stück flach unter der Schale weiter.

So nähst du einmal rund um die Banane, bis der Faden beim ersten Einstichloch wieder herauskommt. Du brauchst dafür im Ganzen etwa vier bis sechs Einstiche. 

Danach ziehst du die beiden Fadenenden gleichzeitig kräftig nach unten. Dabei schneidet der Faden die Banane unsichtbar in zwei Hälften.

Sanis Tipp: Bereite den Trick erst kurz vor der Zaubershow vor, sonst werden die Einstichlöcher braun. Betupfe die Einstichlöcher mit dem Saft einer Zitrone, damit sie sich nicht verfärben. Verwende dafür ein Wattestäbchen, das du mit dem Zitronensaft befeuchtest.

Eine ausführliche Erklärung findest du im Video:
Rechtlicher Hinweis Impressum