Versicherungen Grundversicherung Freie Arztwahl Hausarztmodell HMO-Modell Telemedizin Netzwerk-Modell Spitalzusatzversicherungen Spital privat Spital halbprivat Spital allgemein Spital Unfall privat Spital Unfall halbprivat Zusatzversicherungen Jump Classic Family Zahnversicherungen Kinderwunsch Easy Medical Private Salary Capital Travel & Guest Care Was zahlt Sanitas? Alternativmedizin Sehhilfen | Brillen & Kontaktlinsen Schutz im Ausland Fitness & Prävention Medikamente Arbeitsunfähigkeit Spartipps Krankenkassenprämie sparen Lebenssituationen Familie gründen Kinderwunsch Schwangerschaft Baby Schwangerschafts-Service Erwachsen werden Prämiensprung warum? Eigene Wohnung Erster Job Auslandaufenthalt Militär Einwandern & Auswandern Neu in der Schweiz Grenzgänger Auswandern Unterstützung im Alltag Leben mit Herzschwäche Sturzgefahr im Alter Begleitung bei Krankheit und Unfall Unabhängig im Alter Gesundes Herz Diabetes Schlafstörungen Kontakt & Hilfe Kontakt Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Finden Sie uns Kundenportal und Apps Sanitas Kundenportal Sanitas Portal App Sanitas Active App Sanitas Medgate App Sanitas Coach App Dokumente & Downloads Broschüren und Produktblätter Allgemeine Versicherungsbedingungen Zusatzbedingungen Listen Formulare für Versicherte Formulare für Leistungserbringer Suchverzeichnisse Hausarztsuche Therapeutensuche Alternativmedizin Generikasuche Gut zu wissen News Sanitas Newsletter Anleitungen Wichtig für Sie 2021 Partnerangebote Online-Apotheken MOVU Gesundheitsangebote Zu Sanitas wechseln

Die häufigsten Fragen zur Active App

FAQ Sanitas Active App

Schritt 1: Registrieren

Schritt 2: Authentifizieren

Schritt 3: Fitnesstracker anbinden

Die App listet Ihnen die Fitnesstracker auf und führt Sie durch den Einbindungsprozess. Zusätzliche Tracker können Sie unter «Einstellungen/Datenquellen» hinzufügen resp. die Datenquelle ändern. Wenn Sie Velofahren mit dem Health Kit tracken möchten, brauchen Sie eine zusätzliche App wie z.B. Strava. Eine umfassende Liste finden Sie hier.

Das Tagesziel wird aufgrund Ihres persönlichen Aktivitätsindex berechnet. Der Aktivitätsindex basiert auf Ihrem Bewegungsverhalten und berücksichtigt alle Aktivitäten, welche die App misst: Schritte (Anzahl), Velofahren (Minuten) und Schwimmen (Minuten). Die App startet bei einem Aktivitätsindex von 70. Der Wert steigt, basierend auf Ihrem Bewegungsverhalten und Ihrem Erfolg. Die Erreichung des Tagesziels soll ohne Überforderung möglich sein, gleichzeitig wird Ihr Ziel kontinuierlich gesteigert.

Für jedes erreichte Tagesziel erhalten Sie eine virtuelle Münze. Manchmal fordern wir Sie auch mit einer Challenge heraus. Wenn Sie die Challenge annehmen, haben Sie doppelte Vorteile: Sie erhalten für Ihre Aktivität wie gewohnt Münzen und, wenn Sie die Challenge schaffen, eine zusätzliche Belohnung.

Ihre Münzen können Sie gegen Gutscheine für die Onlineshops unserer Partner einlösen. Im Menü unter «Gutscheine» finden Sie alle Partnerangebote. Dort sehen Sie, wie viele Münzen Sie für einen Gutschein brauchen, und wie viel Geldwert der Gutschein hat.

Wenn auf Ihrem Konto genügend Münzen sind, können Sie diese für das Angebot Ihrer Wahl einlösen. Dann wird der Gutschein freigeschaltet und der Gutscheincode angezeigt. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Münzen gegen eine Spende für Plusport einzulösen.

Sie können ein Partnerangebot auch als Favorit speichern. Dann werden Sie benachrichtigt, sobald Sie genügend Münzen gesammelt haben für dieses Angebot.
 

Unsere Partner und Angebote:

Partner
Angebot Besonderes
myclubs.com Das flexibelste Sportabo der Schweiz: online bei über 250 Sportanbietern Kurse und andere Sportangebote buchen.
  • Gutschein entspricht 1 Trainingseinheit und kann erstmals unter diesem Link eingelöst werden
  • Sie können mehrere Gutscheine einlösen
  • Freischaltung weiterer Gutscheine: Schreiben Sie bitte eine E-Mail mit Ihrem Code an myclubs
m-way.ch Die grösste E-Bike-Auswahl in der Schweiz und 30'000 Zubehörartikel
  • Die Gutscheine sind im Online-Shop nicht kumulierbar.
  • Mehrere Gutscheine gleichzeitig können via E-Mail an mway eingelöst werden.
farmy.ch Der «Online-Hofladen» für regionale und biologische Produkte
  • Die Gutscheine sind kumulierbar.
  • Achtung: Zum Einlösen die Codes im Kundenkonto unter «Guthaben» eingeben, nicht im Zahlungsprozess bei Gutscheincode. Grund: Gutscheincodes sind nicht kumulierbar, Guthaben schon.
  • Mindestbestellwert 50 Franken
digitec.ch Der Schweizer Online-Marktführer und Spezialist in Sachen IT, Unterhaltungselektronik und Telekommunikation
  • Gutschein beim Zahlungsvorgang einlösen.
  • Die Gutscheine sind kumulierbar.
plusport.ch Der Dachverband des schweizerischen Behindertensports engagiert sich für Menschen mit Behinderung, vom Breiten- bis zum Spitzensport Sanitas spendet die von Ihnen eingelösten Münzen im Wert von 10 Franken direkt an PluSport. Sie müssen nichts weiter unternehmen.
hajk.ch hajk bietet seit 1951 Outdoor-Ausrüstung an und gehört der Pfadibewegung Schweiz – allfällige Überschüsse kommen dieser zugute.
  • Der Gutschein kann im Warenkorb oder beim Zahlungsvorgang eingelöst werden.
  • Die Gutscheine sind kumulierbar.

Unter «Einstellungen/Benachrichtigungen» können Sie den Schieber auf «Ein» oder «Aus» setzen. Wir empfehlen, die Push-Benachrichtigungen aktiviert zu lassen, um über Challenges und Zielerreichung informiert zu werden.

Wenn Sie Ihre Aktivität mit dem Smartphone aufzeichnen, müssen Sie es bei sich haben, damit es Ihre Aktivität misst. Wenn Sie Ihre Aktivität mit einem Wearable (Schrittzähler-Armband) aufzeichnen, müssen Sie das Smartphone nicht auf sich tragen. Die App synchronisiert die erfassten Daten automatisch mit dem Wearable.

Ja, die Bewegungsdaten können Sie auch offline sammeln. Sobald das Smartphone eine Internetverbindung hat, werden die Daten synchronisiert. Das funktioniert bis zu 7 Tage zurück.

Ja, wir verwenden diese Daten dazu, Sie frühzeitig und präventiv in Gesundheitsfragen zu beraten und um unser Angebot besser an Ihre Bedürfnisse anzupassen.

Ihre Daten werden gelöscht, sobald Sie Ihr Profil löschen. Ihr Profil können Sie im Menü unter «Einstellungen» löschen. Ihr Profil wird sofort gelöscht. Sie können sich jederzeit wieder neu registrieren, um die Active App zu nutzen.

Food Scanner

Der Food Scanner ist eine Applikation zur einfachen Erfassung von Mahlzeiten. Als User können Sie sich Ziele setzen, die Sie in einem bestimmten Zeitraum erreichen möchten. Wenn Sie zum Beispiel Muskeln aufbauen wollen, berechnet der Food Scanner Ihren täglichen Kalorien- und Nährstoffbedarf, basierend auf Ihren Angaben.

Nein. Zurzeit ist der Food Scanner ein «Lifestyleprodukt» und nicht dafür gedacht, Erkrankungen zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern. Die Erstellung zuverlässiger Diagnosen, die Behandlung von Beschwerden aller Art und die Anwendung einer auf Medikamenten basierenden Therapie erfordern die Konsultation von unabhängigem, gut informiertem, medizinischem Fachpersonal. Für spezifische Fragen zu Behandlung und Pflege oder bei Beschwerden wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, Ihre Ärztin oder medizinisches Fachpersonal. Sanitas und SNAQ übernehmen diesbezüglich keine Haftung.

Nein. Es werden basierend auf Ihrem Ernährungsverhalten keine Münzen ausbezahlt. Es kann aber Wettbewerbe geben, die mit der Nutzung des Food Scanner in Verbindung stehen.

Sports Check-in

Sanitas entwickelt die Active App laufend weiter. Das Sports Check-in ist eine neue Funktion innerhalb der Active App. Mit dieser Funktion können Fitness Center und Kursangbote aufgenommen werden, auch ausserhalb der gängigen Zertifizierungskriterien. Auf diese Weise fördern wir weitere Sportaktivitäten – und damit auch die Gesundheit aller Altersgruppen.

Vermutlich ist Ihr Sportanbieter bei uns noch nicht registriert. Sie können mit der Funktion "Sportangebot hinzufügen" Ihren Sportanbieter selber hinzufügen. Bitte beachten Sie: es kann bis zu 14 Tagen dauern, bis Ihr Sportanbieter in der Auswahl erscheint und Sie sich einchecken können.

Wir halten den Positionsradius sehr eng. Sie stehen idealerweise direkt vor dem Gebäude Ihres Sportanbieters oder halten sich bereits in den Räumlichkeiten auf (bitte Handyempfang beachten!). So können Sie sich einchecken. Wenn nicht, kann folgendes Problem vorliegen: Bei grossen Gebäuden kann es vorkommen, dass Ihr Sportanbieter von uns nicht am richtigen Standort erfasst ist. Bitte kontaktieren Sie uns unter sports@sanitas.com. So können wir die Position korrigieren und Sie können sich bei einem Ihrer nächsten Besuche einchecken.

Wanderwege, Langlaufloipen und Skipisten können wir nicht erfassen. Sie können jedoch mit dem Schrittezähler in der Active App Ihr Tagesziel erreichen und so eine Münze sammeln.

Vielen Dank für Ihre Nachfrage. Gerne erläutern wir Ihnen den Hintergrund: Bei Besuchen im Fussball- oder Eishockeystadion kann nicht nachvollzogen werden, ob Sie aktiv Fussball / Eishockey spielen oder Sie sich als Zuschauer im Stadion aufhalten.

Nein, das ist leider nicht möglich. Gerne erläutern wir Ihnen die Gründe: Sanitas bezahlt Beiträge an ein Fitnesscenter-Abo nur dann, wenn das Fitnesscenter über ein Qualitätslabel verfügt (Qualitop oder Fitness-Guide ab 3 Sternen). Es ist uns sehr wichtig, dass wir alle Kunden mit der gleichen Versicherungsdeckung gleich behandeln.

Mit Ihrem Besuch im Gymnastikstudio können Sie eine Münze sammeln. So belohnen wir Sie für Ihr gesundes Verhalten. Aus den Sanitas Produkten werden keine Kurse vergütet. Ihr Bekannter dagegen hat demzufolge eine Wincare Zusatzversicherung abgeschlossen. In dieser sind Vergütungen an gewisse Kurse vorgesehen.

Vielen Dank für Ihre Frage. Um den Check-in durchzuführen, öffnen Sie die Active App und klicken Sie auf das Sports Check-in Icon. Befinden Sie sich nah genug bei Ihrem Sportangebot, können Sie sich durch Klick auf den Check-in Button einchecken. Der erfolgreiche Check-in wird auf dem Display des Smartphones angezeigt und die entsprechende Dauer des Check-ins in ausgewiesen.

Vielen Dank für Ihre Frage. Sie können das Active App während dem Training schliessen und im Hintergrund laufen lassen. Die Minuten der Trainingsdauer werden beim Öffnen der App aktualisiert.

Die Dauer des Trainings in einem Sportangebot wird mithilfe der Ortungsdienste Ihres Smartphones ermittelt. Aus diesem Grund müssen diese während der Verwendung der App eingeschaltet sein. Werden sie deaktiviert, wird die Erfassung abgebrochen und es kann kein erfolgreicher Check-in durchgeführt werden.

Vielen Dank für Ihre Frage. Sports Check-in lokalisiert Sie jeweils beim Öffnen der App, um Ihr nächstes Sportangebot zu finden, während des Trainings im eingecheckten Zustand sowie einige Minuten nach dem Check-out, um Sie automatisch vom Sportsangebot auszuchecken sobald Sie es verlassen.

Vielen Dank für Ihre Frage. Der Sports Check-in benötigt Ihre Ortungsdaten (GPS) um Ihren Standort korrekt zu erfassen. Sollten Sie die App im Hintergrund laufen lassen oder schliessen, funktioniert die Standorterfassung nur, wenn der Ortungsdienst immer aktiviert ist.

Im Rahmen der Anmeldung auf dem Active App werden Ihre Anmeldungsdaten gespeichert. Während des Check-ins erfasst die App Ihre Ortungsdaten für die Standortbestimmung, basierend auf Bewegungszonen. Die Erfassung der Daten beginnt mit dem Öffnen des Sports Check-ins und endet einige Minuten nach dem Check-out Vorgang. Ihre Daten werden zu keinem Zeitpunkt an Dirtte weitergegeben und gemäss der schweizerischen Datenschutzbestimmungen aufbewahrt.

Sie haben jederzeit das Recht, die Löschung Ihrer Ortungs- und Personendaten zu verlangen.