Unternehmen Corporate Governance Unternehmensstruktur Integrales Risikomanagement Compliance Entschädigungen Partner Medizin Vertriebspartner IT-Partner Innovation Vision und Werte Sanitas in Zahlen Unsere Standorte Karriere Offene Stellen Was du bewegst Kundenberatung Mobiler Vertrieb Worauf du zählen kannst Wo wir arbeiten Wie du ins Berufsleben einsteigst Trainees und Hochschulpraktikanten Lernende und HMS-Praktikanten Engagements Sanitas Stiftung Solidarität in der digitalen Welt Förderengagement Geschäftsstelle der Stiftung Sanitas Challenge Award Klimaschutz Medien & Publikationen Medien Medienstelle Medienmitteilungen Pressebilder Fremdpublikationen News Geschäftsbericht Geschäftsbericht 2020 Geschäftsbericht 2019 Sanitas Magazin Social Media Sanitas Newsletter Publikationen

Mehr Transparenz dank Deckungs-Check

Kostenüberblick

Seit September 2018 steht der Deckungs-Check allen Sanitas Kundinnen und Kunden zur Verfügung. Er bietet eine ganze Reihe an Services.


Bezahlt Sanitas meine Brille? Beteiligt sich die Krankenversicherung finanziell an einer Akupunktur? Werden die Kosten meiner Massage übernommen? Antworten auf diese Fragen sind jederzeit und überall mittels Deckungs-Check möglich. Nachdem die mehrmonatige Testphase des digitalen Service für Compact One Kunden erfolgreich verlaufen war, wurde dieser im September 2018 allen Sanitas Kundinnen und Kunden zur Verfügung gestellt.


Überblick über Kostenbeteiligungen

Damit erfüllt Sanitas ein grosses Kundenbedürfnis: zu überblicken, welche Kostenbeteiligung Kundinnen und Kunden von Sanitas für Leistungen erwarten dürfen – auch, bereits bevor die Leistung in Anspruch genommen wurde. Diese Informationen sind nicht nur für sich selbst, sondern auch für Familienangehörige oder den Partner abrufbar. Der Leistungskatalog wird ständig erweitert.

Der Deckungs-Check ist ein Bestandteil des Online-Kundenportals, das allen Kunden nach einer Registrierung offensteht. Darüber hinaus ist der Deckungs-Check auch in die Sanitas Portal App integriert.

false