Versicherungen Grundversicherung Freie Arztwahl Hausarztmodell HMO-Modell Telemedizin Netzwerkmodell Spitalzusatzversicherungen Spital privat Spital halbprivat Spital allgemein Spital Unfall privat Spital Unfall halbprivat Zusatzversicherungen Jump Classic Family Zahnversicherungen Reiseversicherungen Kinderwunsch Medical Private Salary Capital Was zahlt Sanitas? Alternativmedizin Sehhilfen | Brillen & Kontaktlinsen Schutz im Ausland Fitness & Prävention Medikamente Arbeitsunfähigkeit Spartipps Krankenkassenprämie sparen Lebenssituationen Familie gründen Kinderwunsch Schwangerschaft Baby Schwangerschafts-Service Erwachsen werden Prämiensprung warum? Eigene Wohnung Erster Job Auslandaufenthalt Militär Einwandern & Auswandern Neu in der Schweiz Grenzgänger Auswandern Unterstützung im Alltag Psyche im Gleichgewicht Leben mit Herzschwäche Sturzgefahr im Alter Begleitung bei Krankheit und Unfall Unabhängig im Alter Bluthochdruck Diabetes Typ 2 Schlafstörungen Kontakt & Hilfe Kontakt Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Finden Sie uns Kundenportal & Apps Sanitas Kundenportal Sanitas Portal App Sanitas Active App Sanitas Medgate App Sanitas Coach App Dokumente & Downloads Broschüren und Produktblätter Allgemeine Versicherungsbedingungen Zusatzbedingungen Listen Formulare für Versicherte Formulare für Leistungserbringer Suchverzeichnisse Hausarztsuche Therapeutensuche Alternativmedizin Generikasuche Gut zu wissen Wichtig für Sie 2021 Anleitungen Angebote Online-Apotheken Gesundheitsangebote Zu Sanitas wechseln Health Forecast

Werden wir schon bald zu Übermenschen?

Der Sanitas Health Forecast wirft einen Blick auf die wichtigsten medizinischen Trends und zukunftsweisendsten Fortschritte. Welche revolutionären Methoden können wir erwarten? Werden wir alle zu Biohackern? Tragen wir bald Mikrochip-Implantate?

Text: Branders, Illustration: Andreas Samuelsson

Wissenschaft und Forschung schreiten in rasantem Tempo voran. Was bedeutet das für unsere Gesundheit der Zukunft? Welche Erkenntnisse, Methoden und Technologien erwarten uns? Auf welche wegweisenden Therapieansätze dürfen wir hoffen? Was können von Apps gesteuerte Implantate heute schon? Und was sorgt in der Herz-Kreislauf- und Krebsforschung vielleicht morgen für den Durchbruch? Der erste Health Forecast der Schweiz liefert Antworten.

Von Biohackern und Cyborgs

Ein wichtiges Zauberwort der Gesundheitszukunft lautet Biohacking – und meint einen immer grösseren Aktionsradius, mit dem sich die eigene Biologie optimieren lässt. In seiner gängigsten Form funktioniert das Biohacking über Körperdaten und entsprechende Schlaf-, Bewegungs- und Ernährungstherapien. In seiner extremsten Form experimentieren so genannte Cyborgs an sich selbst und lassen sich Computerchips oder ganze Geräte in den Körper bauen.

* Live-Auswertung

«Knapp jeder dritte 18- bis 29-jährige Schweizer steht dem Thema Biohacking aufgeschlossen oder befürwortend gegenüber, bei den Schweizerinnen sind es 22 %.»