Versicherungen Grundversicherung Freie Arztwahl Hausarztmodell HMO-Modell Telemedizin Netzwerkmodell Spitalzusatzversicherungen Spital privat Spital halbprivat Spital allgemein Spital ambulant Spital Unfall privat Spital Unfall halbprivat Zusatzversicherungen Jump Classic Family Zahnversicherungen Reiseversicherungen Kinderwunsch Medical Private Salary Capital Was zahlt Sanitas? Alternativmedizin Sehhilfen | Brillen & Kontaktlinsen Schutz im Ausland Fitness & Prävention Medikamente Arbeitsunfähigkeit Spartipps Krankenkassenprämie sparen Lebenssituationen Familie gründen Kinderwunsch Schwangerschaft Baby Schwangerschafts-Service Erwachsen werden Prämiensprung warum? Eigene Wohnung Erster Job Auslandaufenthalt Militär Einwandern & Auswandern Neu in der Schweiz Grenzgänger Auswandern Unterstützung im Alltag Psyche im Gleichgewicht Leben mit Herzschwäche Sturzgefahr im Alter Begleitung bei Krankheit und Unfall Bluthochdruck Diabetes Typ 2 Schlafstörungen Kontakt & Hilfe Kontakt Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Finden Sie uns Beratungstermin vereinbaren Unfall melden Kundenportal & Apps Sanitas Kundenportal Sanitas Portal App Sanitas Active App Sanitas Medgate App Sanitas Coach App Dokumente & Downloads Broschüren und Produktblätter Allgemeine Versicherungsbedingungen Zusatzbedingungen Listen Formulare für Versicherte Formulare für Leistungserbringer Suchverzeichnisse Hausarztsuche Therapeutensuche Alternativmedizin Generikasuche Gut zu wissen FAQ Krankenkasse wechseln Coronavirus-Informationen Wichtig für Sie 2022 Anleitungen Lexikon Angebote Online-Apotheken Gesundheitsangebote Zu Sanitas wechseln Health Forecast

Unfallmeldung

Hatten Sie einen Unfall? Dann wünschen wir Ihnen schnelle und gute Besserung. Vergessen Sie nicht, Ihren Unfall schnellstmöglich zu melden. Bei uns erledigen Sie dies ganz unkompliziert und in Rekordzeit – direkt im Sanitas Portal oder via Online-Formular. 

Wem müssen Sie den Unfall melden?

  • Wenn Sie mindestens acht Stunden pro Woche für denselben Arbeitgeber arbeiten, sind Sie über dessen Unfallversicherung gegen Berufs- und Nichtberufsunfälle versichert. Bitte melden Sie den Unfall Ihrem Arbeitgeber.
  • Wenn Sie weniger als acht Stunden pro Woche für denselben Arbeitgeber arbeiten, sind Sie gegen Unfälle während der Arbeit inklusive Arbeitsweg versichert. Sollte sich der Unfall während der Freizeit ereignet haben, folgen Sie den Anweisungen für Nichterwerbstätige.
  • Nichterwerbstätige, Kinder sowie Pensionierte sind bei ihrer Krankenkasse gegen Unfälle versichert. Melden Sie uns Ihren Unfall direkt in unserem Sanitas Portal oder online mit unserem Kontaktformular.
  • Sofern Sie Gelder von der Arbeitslosenversicherung beziehen, sind Sie bei der Suva gegen sämtliche Unfälle versichert. Bitte wenden Sie sich an die Arbeitslosenkasse.

Unfall bei Sanitas melden

Füllen Sie die Unfallmeldung direkt im Sanitas Portal unter «Services» oder in der Sanitas Portal App unter «Meine Versicherung» aus.

Wenn Sie noch kein Login für das Sanitas Portal haben, können Sie sich hier schnell und unkompliziert registrieren. Neben dem einfachen Einreichen der Unfallmeldung profitieren Sie im Sanitas Portal von vielen weiteren digitalen Services.

Als Alternative können Sie hier unser Unfallmeldeformular ohne Login ausfüllen. Dazu benötigen Sie Ihre Versichertennummer.

Falls Sie Fragen haben, Ihren Unfall telefonisch melden möchten oder ein Unfallmeldeformular per Post wünschen, können Sie uns hier kontaktieren.

Auch Zahnunfälle und Unfälle im Ausland können Sie uns über die oben genannten Möglichkeiten melden.

Bei Zahnunfällen benötigen wir zusätzlich vom behandelnden Zahnarzt oder der behandelnden Zahnärztin ein ausgefülltes Zahnschadenformular und einen Kostenvoranschlag.

Bei Unfällen im Ausland reichen Sie uns bitte zusätzlich zur Unfallmeldung das Formular Behandlung im Ausland ein.

Regress bedeutet, dass Sanitas die bezahlten Kosten bei der unfallverursachenden Drittperson oder deren Haftpflichtversicherung zurückfordert. Es kommt vor, dass die betroffene Haftpflichtversicherung den Schaden nicht anerkennt, was langwierige Verhandlungen und sogar gerichtliche Prozesse zur Folge haben kann.

Als Krankenversicherung übernehmen wir Ihre Heilungskosten, sofern uns eine Unfalldeckung vorliegt. Bei einer Unfallverschuldung durch eine Drittperson unterstützt uns die Schaden Service Schweiz AG in Rechtsfragen zur Haftpflicht. Falls weitere Angaben von Ihnen benötigt werden, wird Schaden Service Schweiz AG Sie direkt kontaktieren.

 

Wichtig zu wissen:

Gemäss den Bestimmungen des Krankenversicherungsgesetzes (KVG) ist Sanitas verpflichtet, Ihnen die Kostenbeteiligung (Franchise und Selbstbehalt) zu belasten. Dies gilt auch für Fälle, in denen eine Drittperson den Schaden verursacht hat.

Diese Kosten sowie allfällige weitere Kosten, welche Ihnen durch den Unfall entstanden sind, können Sie direkt bei der zuständigen Haftpflichtversicherung zurückfordern.