Krankentaggeldversicherung: Schutz vor Lohnausfall

Salary

Unfall- oder krankheitsbedingte Arbeitsunfähigkeit kann jeden treffen. Jahr für Jahr werden Tausende Menschen arbeitsunfähig und fehlen im Durchschnitt drei Wochen bei der Arbeit. Je nach Versicherung müssen sie kleinere oder grössere finanzielle Einbussen tragen. Mit der Krankentaggeldversicherung Salary können Sie sich vor diesem Risiko schützen.

Ihre Vorteile mit Salary

Salary springt ein, sobald die gesetzliche Pflicht ihres Arbeitgebers zur Lohnfortzahlung bei Krankheit oder Unfall endet. Sie erhalten bis zu 720 Taggelder innerhalb von 900 Tagen. Sie bestimmen selber, wie lange Sie bis zur ersten Auszahlung warten wollen.  

 

  • Bis 500 Franken täglich während bis zu 720 Tagen
  • Lohnausfall für Angestellte, Erwerbsausfall für Selbstständige
  • Option: Kosten für eine Haushalthilfe

Lohnausfall oder Erwerbsausfall

Wenn Sie schwer erkranken oder verunfallen und arbeitsunfähig sind, zahlt Ihnen Ihr Arbeitgeber 100 Prozent des Lohnes. Wie lange hängt von den besonderen Umständen und der Anstellungsdauer ab. Falls Sie länger nicht arbeiten können, zahlt die Taggeldversicherung 80 Prozent. Aber nur, wenn Ihr Arbeitgeber eine abgeschlossen hat.

Falls Sie nicht über Ihren Arbeitgeber taggeldversichert sind, sollten Sie eine Lohnausfallversicherung abschliessen, um sich vor finanziellen Einbussen zu schützen. Noch wichtiger ist die Versicherung für Selbstständige, Freiberufler und Freelancer, weil sie ohne vom ersten Ausfalltag an nichts verdienen.

So schliessen Sie Salary ab

Rufen Sie unseren Kundendienst an. Sie erreichen unsere Beraterinnen und Berater montags bis freitags von 9 bis 20 Uhr unter 0800 22 88 44.

0696.jpg
Grundversicherung
Wählen Sie ein Versicherungsmodell, das zu Ihren Bedürfnissen passt.
  • Fünf Modelle in der Grundversicherung
  • Freie Arztwahl, Telemedizin, Hausarzt oder HMO-Praxis
  • Bis zu 15 Prozent Prämienrabatt
Zu den Modellen
2717.jpg
Zusatzversicherungen
Ergänzen Sie Ihre Grundversicherung
  • Decken Kosten, die die Grundversicherung übersteigen
  • Beteiligen sich an zusätzlichen Behandlungen z.B. der Alternativmedizin
  • Leisten Beiträge an Gesundheitsvorsorge wie z.B.  Check-ups
Zusatzversicherungen
4809.jpg
Spitalzusatzversicherungen
Wählen Sie Ihre Abteilung
  • Allgemein, halbprivat oder privat
  • Freie Arzt- und Spitalwahl in der Schweiz oder weltweit
  • Mehr Flexibilität dank Hospital Upgrade
Spitalversicherungen