Rückforderungsbeleg einreichen – so geht’s am einfachsten

Rückforderungsbeleg einreichen

Für Sie vermutlich eine der wichtigsten Fragen: Wie können Sie Ihre Rechnungen einreichen? Am einfachsten geht das mit dem Sanitas Portal. So sparen Sie Zeit und Briefmarken. Und bekommen Ihr Geld in Rekordzeit zurück.

Mit dem Sanitas Portal

Wenn Sie Ihre Rechnung elektronisch erhalten, können Sie sie als Datei hochladen und abschicken. Haben Sie Ihre Rechnung in Papierform erhalten? Kein Problem. Scannen Sie einfach den Beleg mit Ihrem Smartphone.

Beleg hochladen

  1. Loggen Sie sich ein.
  2. Wählen Sie in der Toolbar unten «Beleg hochladen».
  3. Laden Sie Ihren Rückforderungsbeleg hoch.
  4. Prüfen Sie die Qualität. Sie können auch Anpassungen vornehmen.
  5. Abschicken und fertig!

Beleg scannen

  1. Klicken Sie auf das Kamera-Symbol in der unteren Menüleiste der App und dann auf «Foto aufnehmen».
  2. Fotografieren Sie die Seiten Ihres Rückforderungsbelegs und fertig!
  3. Wenn alles geklappt hat, ändert sich der Status auf «empfangen».

Sind Sie Compact Kundin oder Kunde?

Dann bekommen Sie Ihr Geld schneller zurück, wenn Sie Ihre Belege via Sanitas Portal einreichen. Auf elektronischem Weg können Sie Ihre Rechnungen immer sofort einreichen. Wenn Sie Ihre Rechnungen per Post einreichen, müssen Sie sie sammeln, bis sie den Betrag der Franchise erreicht haben.

Rechnungen per Post einreichen

Selbstverständlich können Sie Ihre Belege auch per Post einreichen. Suchen Sie die richtige Adresse für Ihre Rückforderung bei Sanitas? Es gelten verschiedene Adressen, je nach Region und Versicherung, die Sie abgeschlossen haben. Am besten bestellen Sie Adressetiketten.  Das können Sie im Sanitas Portal machen oder per Telefon.

Beratungs-Hotline

0844 150 150

Compact Center

0844 11 00 11

Customer Service
Medbase MultiAccess

0844 888 777