FAQ Sanitas Portal App | Sanitas Krankenversicherung
Versicherungen Grundversicherung Freie Arztwahl Hausarztmodell HMO-Modell Telemedizin Spitalzusatzversicherungen Spital privat Spital halbprivat Spital allgemein Spital Unfall privat Spital Unfall halbprivat Zusatzversicherungen Jump Classic Family Easy Medical Private Dental Salary Capital Travel & Guest Care Was zahlt Sanitas? Alternativmedizin Sehhilfen | Brillen & Kontaktlinsen Schutz im Ausland Fitness | Prävention Medikamente Arbeitsunfähigkeit Spartipps So sparen Sie Geld Lebenssituationen Familie gründen Kinderwunsch Schwangerschaft Baby Schwangerschafts-Service Erwachsen werden Prämiensprung warum? Eigene Wohnung Erster Job Auslandaufenthalt Militär Einwandern & Auswandern Neu in der Schweiz Grenzgänger Auswandern Unterstützung im Alltag Gesundheitscoaching Psyche im Gleichgewicht Sturzgefahr im Alter Bei Krankheit und Unfall Unabhängig im Alter Kontakt & Hilfe Kontakt Rufen Sie uns an Schreiben Sie uns Finden Sie uns Kundenportal und Apps Sanitas Kundenportal Sanitas Portal App Sanitas Active App Sanitas Medgate App Dokumente & Downloads Broschüren und Produktblätter Allgemeine Versicherungsbedingungen Zusatzbedingungen Listen Formulare für Versicherte Formulare für Leistungserbringer Suchverzeichnisse Hausarztsuche Therapeutensuche Alternativmedizin Generikasuche Gut zu wissen News Anleitungen Shop & Partnerangebote Sanitas Shop Versandapotheke MOVU Zu Sanitas wechseln
App_Belege_scannen_de.png

Die häufigsten Fragen zur Sanitas Portal App

FAQ Portal App

Bereits registriert?

Haben Sie sich bereits für das Kundenportal registriert? Ihre Zugangsdaten gelten auch für die Sanitas Portal App. Loggen Sie sich mit Ihrer Sanitas Kundennummer und dem Passwort ein.

Noch nicht registriert?

Registrieren Sie sich einmalig für die Sanitas Portal App und das Kundenportal. Ihre Zugangsdaten erhalten Sie per Post.

Die Sanitas Portal App wurde für Smartphones entwickelt. Die App läuft auf Android- und Apple-Betriebssystemen.

 

iOS

Version 8.0 oder höher erforderlich, die Sanitas Portal App ist kompatibel mit iPhone, iPad und iPod touch und optimiert für iPhone ab Modell 5.

Zum App Store

Android

Version 4.1 oder höher erforderlich, die Sanitas Portal App ist nicht kompatibel mit Android Tablets.

Zum Google Playstore

Windows

Wir bieten die Sanitas Portal App nicht für Windows Smartphones an.

Die Sanitas Portal App übernimmt automatisch die allgemeine Spracheinstellung Ihres Smartphones. Das heisst: Wenn Sie die Sprache in der App ändern möchten, müssen Sie die Spracheinstellung Ihres Smartphones ändern. Wird eine Spracheinstellung nicht unterstützt, wählt die App automatisch Deutsch als Sprache.

 

Unterstützte Sprachen:

  • Deutsch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Englisch

 

Spracheinstellung ändern

iPhone

Einstellungen → Allgemein → Sprache & Region

Android

Einstellungen → Sprache & Eingabe → Sprache

Sie nutzen vermutlich eine ältere Version der App. Laden Sie die aktuellste Version der App herunter und folgen Sie der Schritt-für-Schritt-Anleitung.

Öffnen Sie das Menü in der Sanitas Portal App. Den Messenger finden Sie unter «Kommunikation». Wählen Sie die Sprechblasen an. Der Messenger öffnet sich. Jetzt können Sie eine Nachricht eingeben. Sie erhalten eine Push-Mitteilung, sobald Sie eine Antwort erhalten.

 

Gut zu wissen: Mit dem Messenger können Sie auch Bilder (Jpeg, PNG, TIFF) und PDFs senden. Rückforderungsbelege müssen Sie mit Scanner oder per Portalnachricht einreichen.

Ja. Alle wichtigen Telefonnummern können Sie auch im Ausland direkt in der App wählen, zum Beispiel die Nummer des Sanitas Kundendienstes. Bitte beachten Sie, dass im Ausland Roaming-Kosten anfallen können.

 

Gut zu wissen:

  1. Mit der Sanitas Portal App haben Sie Ihre Versichertenkarte immer dabei. Trotzdem sollten Sie Ihre physische Versichertenkarte auf Auslandreisen mitnehmen. Der Magnetstreifen enthält wichtige Informationen.
  2. Die Suche nach Ärzten, Apotheken, Spitälern und Generikas ist auf die Schweiz beschränkt. Von ausländischen Arzt- und Spitalrechnungen brauchen wir die Originalbelege per Post.

Die App benötigt Zugriff auf den Standort, Fotos und die Kamera, damit Sie diese Funktionen nutzen können:

 

  • Einscannen und Übermitteln von Belegen
  • Suche nach Ärzten, Apotheken und Spitälern in der Nähe
  • Einsetzen eines persönlichen Profilbildes

Wenn Sie die Sanitas Portal App nur eingeschränkt nutzen möchten, können Sie die Zugriffsrechte (Standort, Fotos, Kamera) in den Einstellungen Ihres Smartphones deaktivieren. Informationen zu Ihrer Prämie, den Stand Ihrer Franchise und des Selbstbehalts, Ihre Abrechnungen und Ihre Versichertenkarte können Sie dennoch in der App abrufen.

Nein, das ist nicht möglich. Das Kundenportal und die Sanitas Portal App sind miteinander verbunden. Sie können aber trotzdem nur die App nutzen.

 

Gut zu wissen: Im Kundenportal haben Sie einige Funktionen, die es in der App nicht gibt. Zum Beispiel können Sie im Kundenportal Ihre Franchise oder Ihr Grundversicherungsmodell anpassen oder eine Offerte anfordern.

Nicht versendete Scans können Sie im Menü unter «Dokumente» löschen:

 

iPhone

Wischen Sie von rechts nach links über den Scanauftrag. Tippen Sie auf «Löschen».

Android

Tippen Sie auf den Scanauftrag an und halten Sie ihn bis das Kontextmenü erscheint. Wählen Sie «Löschen».

Das Impfbüchlein finden Sie im Menü der Sanitas Portal App. Sie können für jedes Familienmitglied ein digitales Impfbüchlein anlegen.

 

Impfausweis fotografieren

Gehen Sie im Impfbüchlein auf den Reiter Impfausweis. Tippen Sie das Fotosymbol an. Machen Sie ein Foto des Impfausweises. Das Bild wird direkt im digitalen Impfbüchlein gespeichert.

 

Impfungen eintragen

In Ihrem Impfausweis sind die Impfstoffe vermerkt, mit denen Sie bisher geimpft wurden. Mit der Impfstoffsuche finden Sie heraus, vor welchen Krankheiten Sie damit geschützt sind. Setzen Sie in der Checkliste einen Haken bei allen Krankheiten, gegen die Sie geimpft sind.

 

Impfbüchlein aktualisieren

Aktualisieren Sie das Foto Ihres Impfausweises und die Checkliste, wenn Sie eine neue Impfung machen. Wenn Sie den Benachrichtigungsservice aktivieren, werden Sie an anstehende Impfungen erinnert.  

Nein, das digitale Impfbüchlein ist kein Ersatz für Ihren physischen Impfausweis. Wenn Sie neue Impfungen machen, müssen Sie diese vom Arzt in Ihrem physischen Impfausweis eintragen lassen.

 

Das digitale Impfbüchlein ist vor allem eine digitale Ablage Ihres Impfausweises. So können Sie sich rasch einen Überblick verschaffen über den Stand Ihrer Impfungen. Ausserdem werden Sie darauf aufmerksam gemacht, wenn eine Basisimpfung ansteht oder erneuert werden sollte.

 

Detaillierte Angaben zu Impfungen und Impfempfehlungen finden Sie auf der Webseite des Bundesamts für Gesundheit BAG.

Sanitas stellt lediglich die Infrastruktur für die Speicherung zur Verfügung. Ihre Impfangaben werden nicht weitergegeben, nicht für medizinische Abklärungen oder Fallbeurteilungen verwendet und nicht von Sanitas Mitarbeitenden eingesehen.