Hospital Upgrade – die ideale Ergänzung zur Spitalzusatzversicherung

Spital Upgrade

Mit dem Alter steigt die Wahrscheinlichkeit von Spitalaufenthalten. Wer vorausschaut, sichert sich mit Hospital Upgrade mehr Flexibilität in der Wahl der Spitalzusatzversicherung. Dank Hospital Upgrade können Sie ohne Gesundheitsprüfung von der allgemeinen in die halbprivate oder von der halbprivaten in die private Spitalzusatzversicherung wechseln.

Ihre Vorteile mit Hospital Upgrade

  • Einmaliger Wechsel alle zwei Jahre während 20 Jahren möglich
  • Sie wechseln nur, wenn Sie wollen
  • Ohne Gesundheitsprüfung beim Wechsel in die nächst höhere Spitalzusatzversicherung 

Versicherung jetzt online abschliessen

Wichtig zu wissen

Hospital Upgrade können Sie nur in Kombination mit der Spitalversicherung Hospital Standard Liberty oder Hospital Extra Liberty bis zu Ihrem 60. Altersjahr abschliessen.


Die aufgeführten Beträge sind Maximalansätze und gelten – sofern nicht anders vermerkt – pro Kalenderjahr. Massgebend für die Leistungsausrichtung sind ausschliesslich das Bundesgesetz über die Krankenversicherung (KVG), die dazugehörenden Verordnungen sowie die Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) und die jeweiligen Zusatzbedingungen (ZB) von Sanitas.

0696.jpg
Grundversicherung
Wählen Sie ein Versicherungsmodell, das zu Ihren Bedürfnissen passt.
  • Fünf Modelle in der Grundversicherung
  • Freie Arztwahl, Telemedizin, Hausarzt oder HMO-Praxis
  • Bis zu 15 Prozent Prämienrabatt
Zu den Modellen
2717.jpg
Zusatzversicherungen
Ergänzen Sie Ihre Grundversicherung
  • Decken Kosten, die die Grundversicherung übersteigen
  • Beteiligen sich an zusätzlichen Behandlungen z.B. der Alternativmedizin
  • Leisten Beiträge an Gesundheitsvorsorge wie z.B.  Check-ups
Zusatzversicherungen
4809.jpg
Spitalzusatzversicherungen
Wählen Sie Ihre Abteilung
  • Allgemein, halbprivat oder privat
  • Freie Arzt- und Spitalwahl in der Schweiz oder weltweit
  • Mehr Flexibilität dank Hospital Upgrade
Spitalversicherungen